Ukraine-Hilfe Göggingen e.V.
Gemeinsam für Frieden!

Über uns

 

Wir, die Ukrainehilfe-Göggingen setzen uns als Verein für die Unterstützung von Betroffenen des Krieges in der Ukraine ein - innerhalb und außerhalb der Ukraine.
Dies erfolgt insbesondere durch  Sammlung von Geld- und Sachspenden sowie durch persönliche Unterstützung der Vereinsmitglieder und weiterer Helfenden. Finanzielle Mittel werden insbesondere dazu genutzt, um notwendige Sachspenden zu erwerben und diese in die Ukraine zu transportieren.

Zusätzlich werden Menschen mit Flucht-, Kriegs- und Traumaerfahrungen aus der Ukraine vor allem in unserer Gemeinde mit psychologischer Betreuung, Sachspenden, Unterkünften und der Übernahme sonstiger erforderlicher Kosten unterstützt.

Unser Ziel ist es, die Situation der Betroffenen zu mildern und deren Integration zu unterstützen.
Unsere Vorsitzende Olga Gerashchenko ist selbst gebürtige Ukrainerin und hat ihre Familie noch in Charkiw und Liviv.
Der positive Aspekt daran ist, dass Hilfsgüter und Medikamente durch die persönlichen Beziehungen direkt in der Ukraine ankommen, auch in den umkämpften Gebieten im Osten.



Unser Vorstand




Olga Gerashchenko (Vorsitzende)

Ich bin gebürtige Ukrainerin. Mein Bruder, wie auch meine Eltern wohnen immer noch in der Ukraine, weswegen es für mich auch ein persönliches Anliegen ist.




Katrin Schabel (stellvertretende Vorsitzende)

Jeder Mensch hat ein friedvolles Zuhause verdient. Ich unterstütze die Ukraine-Hilfe Göggingen um unkompliziert und direkt helfen zu können.


 

 

Markus Wittmann (Schatzmeister)

 

Für mich ist es schon immer wichtig gewesen es zu TUN und nicht nur darüber zu sprechen. So war es eine Selbstverständlichkeit für mich, nach Ausbruch des Krieges mit Olga zusammen einen Aufruf zu starten, um den Menschen vor Ort mit Sachspenden zu helfen. Unfassbar, was seitdem passiert ist. Es erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit, was wir alle seitdem für jeden einzelnen Menschen tun konnten. Wenn das warum dahinter nicht so schlimm wäre, könnte ich mich sogar darüber freuen.



Jörg Roshau (Schriftführer)

Ich hätte nie gedacht, dass wir in der heutigen Zeit einen so furchtbaren Krieg und so viel Leid erleben müssen. Aufgrund meiner Herkunft und der Verbundenheit zum ukrainischen Volk war für mich schnell klar zu helfen. Deshalb bin ich froh, dass wir den Verein Ukraine-Hilfe Göggingen gegründet haben.